07. April 2018

Judo für Menschen mit Beeinträchtigung

G-Turnier in Rottenmann

Bereits zum fünften Mal fand in Rottenmann in der Steiermark ein stark besetztes Internationales Judoturnier für Menschen mit Beeinträchtigung statt.

Der Judoclub Hallein Tennengau war mit drei Kämpfern am Start. Thomas Wild und Martin Reisenbichler hatten einen perfekten Tag, gewannen alle Kämpfe vorzeitig und fuhren jeweils mit Gold nach Hause.
Helga Merkus hatte leider Pech und verletzte sich beim Finalkampf. Sie musste sich daraufhin mit dem zweiten Platz zufrieden geben. 
Die Trainer gratulieren zu den starken Leistungen.

bild-1

Platzierungen

Platz Name Kampfklasse
1 Thomas Wild WK3
1 Martin Reisenbichler WK3
2 Helga Merkus WK3

Info

Autor: Gerold Knapp , Sektionsleiter "G-Judo"

Veranstaltungsdatum: 07.04.2018

02. April 2018

3x Gold und 4x Bronze

Osterpokalturnier in Kufstein

Bereits zum 26. Mal veranstaltete der JC Kufstein das Osterpokalturnier der Stadt Kufstein für die Altersklassen U12 bis U18, welches am 2. April ausgetragen wurde.

weiter

Top News 2018

Alle Neuheuten bei uns

mehr