02. Juni 2018

Prüfung zum Welt-Kampfrichter erfolgreich bestanden!

Dr. Andreas Bernhofer ist neuer IJF A Kampfrichter

Am ersten Juni-Wochenende wurde in Madrid (Spanien) beim European Open die IJF A Kampfrichterprüfung abgehalten. Für Österreich war der Salzburger Andreas Bernhofer vom Judoclub Hallein/Tennengau als Kandidat vertreten. Andreas wurde wie schon bei seiner IJF-B-Prüfung von Gerhard Jungwirth, Kampfrichterreferent von Salzburg und Ehrenkampfrichterreferent des ÖJV, betreut und begleitet.

TITEL1 IJF-A-Kampfrichter Andi Bernhofer (rechts), der von Gerhard Jungwirth (links) betreut und begleitet wurde

Bei der über zwei Tage dauernden Prüfung wurde die praktische Arbeit auf der Matte beurteilt. Elf Kandidaten von Europa und zwei Kandidaten aus Asien wurden für die IJF-A-Kampfrichterprüfung zugelassen. Andreas konnte mit seiner Arbeit auf der Matte die Kampfrichterkommission der Internationalen Judoföderation (IJF) unter der Leitung von Head Referee Direktor Juan Carlos Barcos überzeugen. Somit hat der Judo Landesverband Salzburg nach Albert Gmeiner den zweiten IJF-A-Kampfrichter.

Andi dazu: „Der größte Dank gilt meiner Familie insbesondere meiner Frau, die mir immer Rückhalt gibt und mich voll unterstützt. Anders wäre das nicht zu schaffen. Herzlichen Dank auch für die Unterstützung von Seiten des ÖJV und der Kampfrichterkommission.“

Im Namen aller Mitglieder gratuliert der Judoclub Hallein/Tennengau recht herzlich und wünscht Andi viel Erfolg mit seiner neuen Kampfrichterlizenz!

Info

Autor: Matthias Singer , Obmann

Veranstaltungsdatum: 02.06.2018

31. Mai 2018

Alina Leitinger und Willi Galler

Neue DAN-Träger

Am 31. Mai fand die diesjährige Dan-Prüfung im PSV Sportzentrum in Salzburg statt. SSM Schülerin Alina Leitinger und Wilfried Galler vom Judoclub Hallein/Tennengau hatten sich für diese Prüfung mit viel Trainingseifer einige Monate lang intensiv vorbereitet.

weiter

Top News

Alle Neuheiten bei uns

mehr