25. März 2017

Silber für Gabriele Handsteiner

Offene Bayerische G-Judo-Meisterschaft

Am 25. März fanden in Rott am Inn die Offenen Bayerischen Einzelmeisterschaften im 
G-Judo statt. Leider konnten aufgrund einer Krankheitswelle nur zwei Kämpfer des Judoclub Hallein/Tennengau an den Start gehen.

Gabriele Handsteiner trat nach längerer Trainings- und Wettkampfpause erstmals wieder bei einem Internationalen Turnier an und konnte nahtlos an ihre „alte“ Form anschließen. Sie erkämpfte den hervorragenden zweiten Platz. Die Goldmedaille war zum Greifen nahe, lediglich durch eine kleine Unachtsamkeit verlor sie den Finalkampf. 

Einen rabenschwarzen Tag erwischte den Halleiner Special-Olympics-Teilnehmer Josef Rettenwender. Er zeigte großes Kämpferherz, kam aber leider nicht über den fünften Platz hinaus. Auch er war krankheitsbedingt etwas angeschlagen. 

Die Trainer gratulieren zu den gezeigten Leistungen. 

Platzierungen

Platz Name Kampfklasse
2 Gabriele Handsteiner WK 2 -63kg
5 Josef Rettenwender WK 3 -85kg

Info

Autor: Gerold Knapp , Sektionsleiter "G-Judo"

Veranstaltungsdatum: 25.03.2017

25. März 2017

Leider kein guter Auftakt für Hallein

Landesliga gegen den PSV Salzburg

Am 25. März traf der Judoclub Hallein/Tennengau in der ersten Landesliga-Runde auf den PSV Salzburg.

weiter

Top News

Alle Neuheiten bei uns

mehr