19. April 2017

Niederlage für Hallein

Landesliga gegen JU Flachgau

Am 19. April wurde die zweite Runde der Salzburger Judo-Landesliga in der Polytechnischen Schule in Hallein ausgetragen. Der Judoclub Hallein/Tennengau stand der Judo Union Raika Flachgau gegenüber.

Nach spannenden zwei Runden konnte sich die JU Flachgau mit 9:5 durchsetzen. Obwohl es damit die zweite Niederlage für die Mannschaft des Judoclub Hallein/Tennengau setzte, kann der Halleiner Trainer Julian Hamernik positiv auf die kommenden zwei Runden blicken. Es war bereits eine deutliche Steigerung der Kämpfer zu sehen und die jungen Kämpfer können dabei wichtige Wettkampferfahrung sammeln.

Für den Judoclub Hallein/Tennengau punkteten: 

Robert Stöllinger (2 Punkte), Valentin Wagenbichler (1 Punk), Buchegger Florian (1 Punkt) und Dominik Erlfelder (1 Punkt).

Info

Autor: Julian Hamernik , Trainer

Veranstaltungsdatum: 19.04.2017

18. April 2017

Generalversammlung des Judoclub Hallein/Tennengau

Generalversammlung 2017

Am 18. April hielt der Judoclub Hallein/Tennengau im Gasthof Bella Palma in Hallein seine ordentliche Generalversammlung ab, zu der zahlreiche Mitglieder erschienen waren.

weiter

Top News

Alle Neuheiten bei uns

mehr