24. Juni 2017

4x Silber und 2x Bronze für Hallein

Internationales G-Turnier in Hallein

Am 24. Juni fand das siebte Internationale Wolfgang Strobl Gedenkturnier statt. Dieses Turnier für gehandicapte Judokas bietet den Sportlern die Möglichkeit, sich mit anderen Judokas mit dem gleichen Behinderungsgrad zu messen. Es gibt daher drei Wettkampfklassen, wobei die WK III nur am Boden ausgetragen wird.

Da heuer bereits im Vorfeld die bayrische Meisterschaft ausgetragen wurde, reisten relativ wenige Sportler aus Deutschland an und so wurde es mit 35 Sportlern eine kleine aber feine Judogruppe. Vom Judoclub Hallein/Tennengau gingen sechs Judokas an den Start und sie konnten vier zweite Plätze und zwei dritte Plätze erkämpfen.

Von der  Herzlichkeit, dem Kampfgeist und einfach der Freude am Judosport konnten sich Fr. Landesabgeordnete Kiembie Humer-Vogl, die Anifer Bürgermeisterin Mag. Leitner Gemacher, der Halleiner Vizebürgermeister Josef Russegger, sowie der Sportstadtrat Marco Sampl überzeugen. Da das Turnier im Rahmen der Behindertensporttage durchgeführt wurde, war auch der Präsident des Salzburger Behindertensportverbandes Hr. Roland Prucher anwesend.

Aus Halleiner Sicht ist die Obfrau des Halleiner-Zivilinvalidenverbandes Helga Merkus besonders zu erwähnen. Mit 58 Jahren und einer Gehbehinderung noch zu kämpfen ist schon eine besondere Leistung.

Fotos: hndesign

Platzierungen

Platz Name Kampfklasse
2 Helga Merkus WK 3 -78kg
2 Bernhard Hechenberger WK 1 +100kg
2 Josef Rettenwender WK 3 +90kg
2 Thomas Wild WK 3 +100kg
3 Behzad Karadzic WK 2 -66kg
3 Martin Reisenbichler WK 3 -90kg

Info

Autor: Günter Höllbacher , Kassier

Veranstaltungsdatum: 24.06.2017

17. Juni 2017

1x Silber und 2x Bronze

Internationales CREATIV Turnier in Graz

Der Judoverein CREATIV Graz organisierte am 17. und 18. Juni 2017 das Internationale CREATIV Judoturnier für Schüler und Jugendliche der Altersklassen U12, U14, U16 und U18. Insgesamt 445 Sportler aus 14 Nationen kämpften um die beliebten Trophäen.

weiter

Top News

Alle Neuheiten bei uns

mehr