11. Juni 2017

Gesamtsieg für Hallein

3. Runde Nachwuchscup

In der dritten und letzten Runde des Salzburger Nachwuchscups am 11. Juni kämpften in der Eishalle in Zell am See 206 Judoka aus 17 Vereinen um die Entscheidung in den verschiedenen Klassen.

Die vom JC Piesendorf bestens organisierte Veranstaltung bot einen würdigen Rahmen der diesjährigen Finalveranstaltung. Sehr erfolgreich verlief dieses Turnier auch für den Judoclub Hallein/Tennengau, der mit 37 Kämpferinnen und Kämpfer nach Zell am See anreiste und insgesamt zwölf Gold-, sieben Silber- und acht Bronzemedaillen in der Tageswertung erkämpften konnte.

In der Vereinswertung konnten die Judoka vom Judoclub Hallein/Tennengau dadurch ihren Vorsprung gegenüber dem Zweitplatzierten PSV Salzburg sogar noch ausbauen und nach 2015 wieder die Gesamtwertung des Salzburger Nachwuchscup 2017 gewinnen. Unter tosendem Beifall nahm Obmann Singer Hias bei der Siegerehrung den Wanderpokal für den Gesamtsieg entgegen. 

Gesamtwertung

In der Gesamtwertung (alle drei Runden zusammen) gab es folgende Platzierungen:

1. Platz Zarina Schnuderl U10 -36kg
1. Platz Katharina Harlander U10 -48kg
1. Platz Anja Brunauer U12 -48kg
1. Platz Matthias Rettenbacher U12 -27kg
1. Platz Fabio Rettenbacher U12 -30kg 
1. Platz Mario Dampf U12 -38kg
1. Platz Salih Kandemir U12 -55kg
1. Platz Elisa Reschreiter U14 52kg 
1. Platz Raphael Nägele U14 -50kg
1. Platz Leonie Wagenbichler U16 -44kg
1. Platz Vanessa Neureiter U16 -63kg
1. Platz Lukas Pichler U16 -42kg
2. Platz Anna Rieder U12 -48kg
2. Platz Lukas Promock U12 -27kg
2. Platz Kevin Nägele U12 -34kg
2. Platz Tobias Schnuderl U12 -55kg
2. Platz Sudem Günes U14 +57kg
2. Platz Vuk Ruzic U14 -46kg
2. Platz Raphael Günther U16 -73kg
3. Platz Tobias Dampf U10 -27kg
3. Platz Ecem Günes U14 +57kg
3. Platz Boris Jelic U16 -50kg
3. Platz Dominik Erlfelder U16 -55kg

TITEL1 Der Halleiner Judonachwuchs mit dem großen Wanderpokal

TITEL2 Elisa Reschreiter (weisser Judogi) wirft ihre Gegnerin Ippon

TITEL3 Raphael Nägele (oben) gewinnt mir einer Festhaltetechnik

Das Halleiner Betreuerteam Jogi Rest, Peter Harlander, Manfred Roth, Sabine Schnuderl, Alex Hegedüs sowie Burgi und Hias Singer gratulieren den Kämpfern im Namen des gesamten Vereines zu den super Leistungen.

Platzierungen

Platz Name Kampfklasse
1 Zarina Schnuderl U10 -36kg
1 Katharina Harlander U10 -48kg
1 Katharina Harlander U12 -27kg
1 Fabio Rettenbacher U12 -30kg
1 Mario Dampf U12 -38kg
1 Salih Kandemir U12 -55kg
1 Anna Rieder U12 -48kg
1 Raphael Nägele U14 -50kg
1 Elisa Reschreiter U14 52kg
1 Lukas Pichler U16 -42kg
1 Raphael Günther U16 -73kg
1 Vanessa Neureiter U16 -63kg
2 Lukas Promock U12 -27kg
2 Kevin Nägele U12 -34kg
2 Tobias Schnuderl U12 -55kg
2 Anja Brunauer U12 -48kg
2 Eren Günes U14 -66kg
2 Sudem Günes U14 +57kg
2 Dominik Erlfelder U16 -55kg
3 Tobias Dampf U10 -27kg
3 Annabell Theil U12 -36kg
3 Stefan Leitinger U14 -42kg
3 Vuk Ruzic U14 -46kg
3 Nina Linhuber U14 -40kg
3 Ecem Günes U14 +57kg
3 Boris Jelic U16 -50kg
3 Fabian Obermüller U16 -60kg

Info

Autor: Matthias Singer , Obmann

Veranstaltungsdatum: 11.06.2017

07. Juni 2017

Klarer Sieg für Hallein

Landesliga gegen ASV Salzburg

Am 7. Juni wurde die dritte Runde der Salzburger Judo-Landesliga in der Polytechnischen Schule in Hallein ausgetragen.

weiter

Top News

Alle Neuheiten bei uns

mehr