23. April 2017

8x Gold, 9x Silber und 4x Bronze

2. Runde Nachwuchscup

In der Wielandner Halle in Bischofshofen wurde am 23. April die zweite Runde des Salzburger Nachwuchscups ausgetragen. Dabei kämpften 217 Judoka aus 20 Vereinen von Salzburg, Tirol und Bayern in vier Altersklassen um Punkte in den Gesamtwertungen.

Überaus erfolgreich verlief dieses Turnier für den Judoclub Hallein/Tennengau, der mit 34 Kämpfern teilnahm und nicht weniger als acht Gold-, neun Silber- und vier Bronzemedaillen sowie einen vierten und vier fünfte Plätze erringen konnte.

In der Vereinswertung kommt es nach nach Runden zu einem spannenden Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen dem Judoclub Hallein/Tennengau (365 Punkte) und PSV Salzburg (351), die sich den Sieg in der Gesamtwertung untereinander ausmachen werden.

Die Entscheidung des diesjährigen Nachwuchscups fällt dann im Finaldurchgang am 11. Juni in der Eishalle Zell am See!
Das Betreuerteam gratuliert den Halleiner Kämpfern im Namen des gesamten Vereines zu den erbrachten Leistungen.

TITEL1 Vanessa Neureiter (rechts) ließ ihrer Gegnerin keine Chance

TITEL2 Die Halleiner U14 und U16 Starter konnten viele Plazierungen erreichen

TITEL3 Die erfolgreichen U10 und U12 Judokas

Platzierungen

Platz Name Kampfklasse
1 Katharina Harlander U10 -48kg
1 Matthias Rettenbacher U12 -27kg
1 Fabio Rettenbacher U12 -30kg
1 Salih Kandemir U12 -55kg
1 Elisa Reschreiter U14 -52kg
1 Leonie Wagenbichler U16 -44kg
1 Vanessa Neureiter U16 -63kg
1 Raphael Günther U16 -73kg
2 Zarina Schnuderl U10 -36kg
2 Lukas Promock U12 -27kg
2 Mario Dampf U12 -38kg
2 Anja Brunauer U12 -44kg
2 Anna Rieder U12 -48kg
2 Tobias Schnuderl U12 -55 kg
2 Lukas Pichler U16 -42kg
2 Boris Jelic U16 -46kg
2 Fabian Obermüller U16 -60kg
3 Mihailo Mitrovic U10 -34kg
3 Jana Winkler U14 -36kg
3 Vuk Ruzic U14 -46kg
3 Raphael Nägele U14 -50kg
4 Dominik Erlfelder U16 +55kg
5 Maya Kolmbauer U10 -28kg
5 Kevin Nägele U12 -34kg
5 Luka Hajek U14 -34kg
5 Leonny Schnuderl U14 -44kg

Info

Autor: Matthias Singer , Obmann

Veranstaltungsdatum: 23.04.2017

19. April 2017

Niederlage für Hallein

Landesliga gegen JU Flachgau

Am 19. April wurde die zweite Runde der Salzburger Judo-Landesliga in der Polytechnischen Schule in Hallein ausgetragen. Der Judoclub Hallein/Tennengau stand der Judo Union Raika Flachgau gegenüber.

weiter

Top News

Alle Neuheiten bei uns

mehr